Der traditionelle Frühlingsflohmarkt in Frauenfrieden findet am 18.4. ab 14 Uhr statt. Für eine Tischreservierung melden Sie sich bitte im Pfarrbüro (77 28 29 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

auf dem Internet-Auftritt der Katholischen Kirchengemeinde Frauenfrieden in Frankfurt am Main. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Pfarrgemeinde  und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Reinschauen, Stöbern und Nachlesen! Sie finden hier zahlreiche Informationen und erhalten hoffentlich die von Ihnen gewünschten Auskünfte.

Seit dem 1.1.2010 hat die Katholische Hörgeschädigten-Seelsorge in Frauenfrieden ihr Büro. Informationen zur Hörgeschädigten-Seelsorge finden Sie hier.

An dieser Stelle wird Aktuelles und Bedeutsames aus dem Gemeindeleben veröffentlicht. Die fünf aktuellsten Beiträge sind auf dieser Seite zu finden, alle anderen Beiträge sind archiviert und über den Link [Weitere Meldungen] am Ende dieser Seite zu erreichen.

„TEILEN MACHT REICH“ WALLFAHRT AM 9. MAI

Der Katholische Deutsche Frauenbund möchte mit diesem Thema ein Zeichen für (Frauen-) Solidarität und Willkommenskultur setzen. Referat, Prozession, Gottesdienst und allgemeiner Austausch stehen auf dem Programm. Bitte bringen Sie Proviant zum Teilen und eigene Becher mit. Getränke gibt es vor Ort. Die Wallfahrt beginnt um 11:00 Uhr. Der Gottesdienst ist um 15:00 Uhr.

STATT ZELTLAGER: KINDERFREIZEIT VOM 3.-7. JUNI.

Ein festes Dach über dem Kopf kann nicht schaden, wenn man das Fronleichnamswochenende im verwunschenen Wald auf dem Hoherodskopf verbringen will. Da gibt es viel zu entdecken und jede Menge Spaß. Flyer mit allen Informationen finden Sie in den Schriftständen. Bitte schicken Sie Ihre Anmeldung per Mail oder Post, sie ist erst gültig, wenn der Teilnehmerbeitrag bei uns eingegangen ist.

STERNSTUNDE IHRES LEBENS AM 6. MAI

Im Rahmen des kfd-Treffens des Bistums Limburg sind alle Interessierten zu einem Filmnachmittag eingeladen. Der Film handelt von Elisabeth Selbert (dargestellt von Iris Berben), einer der Mütter des Grundgesetzes, die gegen alle Widerstände die Gleichberechtigung der Frauen im Grundgesetz festschreiben ließ. Das Treffen beginnt um 15:00 Uhr im Gemeindesaal, der Eintritt kostet 3 €. Bitte melden Sie sich bei Frau Berberich an: Tel. 74 88 61.

Paradiesgärten am 23.4.

Beim kommenden Senioren-Nachmittag erzählt uns Elisabeth Vollmer von Paradiesgärten und anderen schönen Parks und Gärten. Um 15 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, danach machen wir den Spaziergang im Kopf.

DAS PODIUM: „JOHNNY HAT’S VERGEIGT“ AM 3.5.

Eben hat das Schellack-Ensemble noch im Münchner Gasteig gastiert und nun kommt es nach Frauenfrieden mit seiner Musikrevue der 20er Jahre! Wir tauchen ein ins Lebensgefühl der 20er mit Matthias Lühn und seinen Kollegen und laden Sie herzlich dazu ein. Das ist Unterhaltung der Sonderklasse und passt perfekt in unsere 20er Jahre Kirche. Sogar hier ist der Eintritt wie immer frei.

[Weitere Meldungen]